ALB / ALK

Vermittlung Baulücken

Vermittlung Baulücken


Diese GeoPortal-Lösung arbeitet eng mit der Lösung Baulücken zusammen, mit der das zuständige Sachgebiet Datenerhebungen zu den Baulücken vornimmt.

Das Ziel besteht darin, die Baulücken ohne viel Aufwand öffentlich bekannt zu machen, deren mögliche Attraktivität für die unterschiedlichsten Interessenlagen zu illustrieren und schließlich die potenziellen Interessenten an deren Eigentümer zu vermitteln. Denn Baulücken stellen zumeist städtebauliche Missstände dar, so dass es im Interesse der Kommune und ihrer Bürger liegt, sie zu schließen und einer geeigneten Nutzung zuzuführen.

Nach Ablauf der Ankündigungsfrist lt. BauGB werden alle relevanten Baulücken durch das zuständige Sachgebiet auf das GeoPortal publiziert. Nun besteht für Interessenten die Möglichkeit, das Angebot an Baulücken zu recherchieren und ggf. Interesse zu bekunden.

Alle Formulare, die über das GeoPortal an die Verwaltung eingereicht wurden, finden über einen programmierten Datenfluss redaktionellen Eingang in die Lösung Baulücken im zuständigen Fachbereich, wo sie im Sinne der Anfrage weiter bearbeitet werden.

Datenblatt anfordern

Anrede*
Sehr geehrtes GajaMatrix-Team, bitte senden Sie mir zu der Fachlösung {subject} weiterführende Informationen an die angegebene Adresse. Mit freundlichen Grüßen